BSH Hausgeräte
Produkt-Inszenierung auf der IFA

Die Marke Bosch der BSH Hausgeräte hat im Rahmen der IFA eine neue Reihe von farbigen Kühl-Gefrierkombinationen vorgestellt, bei der man jederzeit die Farbe der Fronten anpassen kann. Durch das Vario Style System mit versteckt angebrachten Halterungen und Magneten lassen sich die Farbfronten der Kühlschränke ganz einfach austauschen.

Zur Visualisierung wurde eine Lösung realisiert, die die Gestaltung des eigenen Kühlschranks in der Wunschfarbe Live vor Ort erlebbar macht: Über Touch-Displays konnten Wunschszenarien angewählt und auf der Exponat-Fläche auf einer Beamerwand publiziert werden.

Gleichzeitig enthielt die Applikation auf dem Display weitere Contents wie Produktdaten, ein Video zum Wechselprozess und Farbübersichten. Sie diente damit als Unterstützung für die Promoter und den Vertrieb im Beratungsgespräch.

Die zweisprachige Anwendung wurde über iPads realisiert, die über Schnittstellen mit der fest verbauten Beamer-Infrastraktur auf dem Stand kommunizierten.

Leistungen

  • Konzeption und UX-Entwicklung
  • Content-Erstellung und Programmierung

Projekt

B2B- und B2C-Live-Kommunikation

Auftraggeber

BSH Hausgeräte
(Kunde seit 2016)

Branche

Home Appliances